Villa Bettoni

Auf die Palazzo Bettoni fällt der erste Blick in Bogliaco - wie ein Bild mit spektakulärer Leuchtkraft.

Das Gebäude bildet ein Beispiel von außergewöhnlicher architektonischer Härte, Spiegel der gelehrten Aristokratie der Lombardei im 18. Jahrhundert. Die Villa w u r d e am Anfang diese Jahrhunderts im Auftrag von Giandomenico Bettoni vom Architekten Adriano Cristofori erbaut. Das Zentralgebäude des großen Palastes wird von einer Balustrade mit Figuren aus der Mythologie geschmückt, die von Giovanni Battista Locatelli stammen.

In der Mitte des Gebäudes teilt der Salon die Flügel der Villa, die in ihren Innenräumen Fresken von B e n i a m i n o und Fabrizio Galliari sowie weiter Werke b e w a h r t , die eine wahre Pinakothek der Barockmale- rei bilden. Gegenstück des Gebäudes ist, jenseits der Straße, der herrliche italienische Garten mit seiner großen Exedra, e i n e m Nymphäum und seinen Beeten. Hinter dem G a r te n liegen einige Gewächshäuser für Zitronen-bäume und der Park.

 

Touristische Konsortium GARGNANO - Reiseführer am Gardasee - Urlaub am Gardasee - Ferienwohnungen, 1 Sterne Hotels, 2 Sterne Hotels, 3 Sterne Hotels, 4 Sterne Hotels, 5 Sterne Hotels, Luxushotels, Low cost hotels, Günstig Hotels, Günstig Urlaub Gardasee, Familienhotels, Ferienbauernhöfe, Campingplatz, Zimmervermietung, Unterkunft, Bed and Breakfast, Bauernhofurlaub Piazzale Boldini, 2 - 25084 - GARGNANO (Brescia)- Gardasee Italien, Norditalien Tel / Fax 0039 0365.791243 - info@gargnanosulgarda.it