Gargnano

Beim Untergang der Sonne dringt eine grandiose Farbenpracht, beinah wie immense Fächer aus Orangetönen und Scharlachrot, in die engen, aus den verwurzelten Steinmauern gehauenen Gassen.

Diese Farben folgen dem Verlauf der schmalen Wege bis zu den kleinen Plätzen und Häfen, wo sich die verschiedenen Sprachen der Bewohner vermischen und verbinden, gleichsam Weinkelchen, die die verschiedenen Orte der Welt mit ihrem Duft bereichern. Gargnano liegt in zentraler Lage im Naturpark Alto Garda Bresciano und ist die Gemeinde mit der größten Gebietserstreckung: 78,3 km².

Der Hauptort Gargnano und die Ortsteile Villa und Bogliaco werden vom Gardasee bespült, während die von Olivenhainen umgebenen Ortsteile Villavetro, Fornico und Zuino sanft den gemäßigten Gebirgskamm ersteigen. Auf ungefähr 500 m Höhe finden sich auf dem Hügel weitere D örfer : Liano, Formaga, Navazzo, Sasso und Musaga. Weiter entfernt zeigt sich über dem Gardasee liegend Muslone, während Costa mitten im Grünen 18 km vom Hauptort entfernt liegt.

Das Hinterland von Gargnano umfasst den Lago di Valvestino, e i naechter Fjord, eingekesselt zwischen den Bergen des gleichnamigen Tals, das sich mit seinen dreizehn kleinen Ort- schaften über ein einmalig vielfältiges Gebiet erstreckt, in dem sich so unterschiedliche Naturformen wie der See, die Ebene und die Berge untereinander ergänzen. Dies bietet dem Besucher eine breit gefächerte Vielfalt an Natur, gesellschaftlichen Ereignissen, Sportmöglichkeiten und gastronomische Köstlichkeiten an.

Touristische Konsortium GARGNANO - Reiseführer am Gardasee - Urlaub am Gardasee - Ferienwohnungen, 1 Sterne Hotels, 2 Sterne Hotels, 3 Sterne Hotels, 4 Sterne Hotels, 5 Sterne Hotels, Luxushotels, Low cost hotels, Günstig Hotels, Günstig Urlaub Gardasee, Familienhotels, Ferienbauernhöfe, Campingplatz, Zimmervermietung, Unterkunft, Bed and Breakfast, Bauernhofurlaub Piazzale Boldini, 2 - 25084 - GARGNANO (Brescia)- Gardasee Italien, Norditalien Tel / Fax 0039 0365.791243 - info@gargnanosulgarda.it